Katrin Engberg, Blutmond. Diogenes Verlag, 24 €

Es ist ein klirrend kalter Januar. In den prunkvollen Sälen des Geologischen Museums trinken sich die Größen der Modewelt warm für die Copenhagen Fashion Week, als draußen im Schnee der Designer Bartholdy unter Qualen zusammenbricht. Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln in dem Fall. Jeppe ist zurück von einem längeren Urlaub in Australien, doch die Erholung hält nicht lange an. Denn Jeppes bester Freund ist seit dem grausamen Mord an Bartholdy unauffindbar.
Kopenhagen kommt nicht zur Ruhe. Der zweite Teil der Thrillerserie, die nun auch international durchstartet.

Ein sehr literarischer und super spannender Krimi!

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop

Jubiläumsprogramm 2019

 

 

Ich freue mich schon sehr auf die Veranstaltung am 5. April 2019 um 20 Uhr.

Wir bitten um Anmeldung, Eintritt kostet 10 Euro.

Lesung mit Stefan Fay aus „Good Bye Lehmann“

Stefan Fay, Good Bye Lehmann. Fay Stefan, 13,90 €

Am Sonntag, den 10. März 2019 liest Stefan Fay aus seinem Buch „Good Bye Lehmann“ um 18 Uhr im Scala Esslingen, Blumenstrasse 15.

Er zeigt viele Dias und berichtet von seiner Reise mit dem Motorrad von Stuttgart nach Sydney.

Es ist eine gemeinsame Veranstaltung von der VHS Esslingen und uns.

Eintritt 10/8 €

 

Buchempfehlungen Belletristik und Krimi März 2019

Daniela Krien, Die Liebe im Ernstfall. Diogenes, 22,00 €

Sie heißen Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde. Sie kennen sich, weil das Schicksal ihre Lebenslinien überkreuzte. Als Kinder und Jugendliche erlebten sie den Fall der Mauer, und wo vorher Grenzen und Beschränkungen waren, ist nun die Freiheit. Doch Freiheit, müssen sie erkennen, ist nur eine andere Form von Zwang: der Zwang zu wählen. Fünf Frauen, die das Leben aus dem Vollen schöpfen. Fünf Frauen, die das Leben beugt, aber keinesfalls bricht.

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop

Linus Geschke, Tannenstein. dtv, 15,90 €

Wenn der Wanderer kommt, sterben Menschen. Elf in Tannenstein, einem abgelegenen Ort nahe der tschechischen Grenze. Ein Tankwart im Harz, eine Immobilienmaklerin aus dem Allgäu. Der Killer kommt aus dem Nichts, tötet ohne Vorwarnung und verschwindet spurlos.

Der Einzige, der sich ihm in den Weg stellt, ist Alexander Born: ein Ex-Polizist mit besten Kontakten zur Russenmafia. Einst hatte der Wanderer seine Geliebte getötet, jetzt will Born Rache – und wird Teil einer Hetzjagd, die dort endet, wo alles begann: Tannenstein.

Ein super spannender und klug gemachter Thriller !

Am 11. Oktober 2019 kommt Linus Geschke zu uns zur Lesung – schnell vormerken.

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop