Ab Dienstag, dem 2. November 2021, haben wir wieder unsere regulären Öffnungszeiten, d.h.

Montag – Freitag 9.30 Uhr – 18.30 Uhr

Samstag 9.30 Uhr – 16 Uhr.

An den Adventsamstagen haben wir bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

Neue Öffnungszeiten

Ab Montag, dem 28.6.2021, haben wir wieder zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag – Freitag 10 – 18 Uhr

Samstag 9.30 – 16 Uhr

Wir nähern uns den regulären Zeiten mit großen Schritten an und freuen uns auf Sie!

Erlesenes

Wir starten wieder mit der Veranstaltung „Erlesenes“ hier in der Buchhandlung.  Sie kennen unser Format bestimmt noch, Karin Großmeyer und ich stellen unsere aktuellen Lieblingsbücher vor.

Unser „Erlesenes“ machen wir nun an 2 Abenden, Donnerstag 28.10.2021 und Freitag 29.10.2021, jeweils um 19 Uhr. Das Programm ist das Gleiche, wir wollen einfach entzerren, da hier nicht so viel Platz ist. Pro Abend bekommen 12 Leute einen Platz, Anmeldung ist Voraussetzung und ab sofort möglich.

Außerdem haben wir uns für die 2G-Regel entschieden.

Wir freuen uns auf Sie !

Buchempfehlungen Belletristik und Krimi Oktober 2021

Elisabeth Herrmann, Der Teepalast. Goldmann, 16 €

1834, ein kleines Dorf in Ostfriesland. Lene Vosskamp wächst in einer Fischerfamilie in bitterer Armut auf und muss schon als Kind schwere Schicksalsschläge hinnehmen. Doch dann gerät sie durch einen Fremden in den Besitz einer geheimnisvollen Münze, die sie berechtigt, in China mit Tee zu handeln. Fortan ist sie beseelt von dem Gedanken, sich aus ihren elenden Verhältnissen zu befreien und als erste Frau ein Tee-Imperium zu gründen. Für Lene beginnt eine gefahrvolle Odyssee, die sie über die Meere der Welt und in ferne Länder führt – und auf die Spur der Liebe ihres Lebens, die ihr einst in einer Weissagung prophezeit wurde …

Das ist so ein richtiger Herbstschmöker, die Nächte werden länger und beim Lesen entsteht eine andere Zeit vor dem inneren Auge.

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop

Liz Moore, Long bright river. Heyne, 12 €

Einst waren sie unzertrennlich, seit fünf Jahren sprechen sie nicht mehr miteinander, doch die eine wacht insgeheim über die andere. Eines Tages kann die Streifenpolizistin Mickey ihre drogenabhängige Schwester Kacey nicht mehr finden auf den Straßen von Philadelphia, wo Kacey für ihren Konsum anschaffen geht. Gleichzeitig erschüttert eine Reihe von Morden an Prostituierten die von Perspektivlosigkeit und Drogenmissbrauch geplagte Stadt.

Ein packender Krimi, spannende Familiengeschichte und ein sehr gelungenes Gesellschaftsportrait!

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop