Jubiläumsprogramm 2019

Unsere nächste Veranstaltung steht an:

Olaf Nägele, Esslinger Autor und nicht zum ersten Mal bei uns, wird am 10. Mai 2019 um 20 Uhr bei uns in der Buchhandlung aus „Göttle und das Kindle vom Bussen“, seinem neuesten Biberach-Krimi,  lesen.

Wir können uns auf einen spannenden und sehr unterhaltsamen Abend freuen!

Wir bitten um Anmeldung, Eintritt 10 Euro.

DIE VERANSTALTUNG FÄLLT LEIDER WEGEN EINES TRAUERFALLS IN DER FAMILIE DES AUTORS AUS

 

Signierstunde mit Johan Bylund „Esslinger Kalender 2019

Am Verkaufsoffenen Sonntag signiert der Künstler Johan Bylund bei uns in der Buchhandlung zwischen 15 und 16 Uhr den von ihm gestalteten Esslinger Kalender 2019.

Wir freuen uns auf Sie!

Lesung mit Pia Rosenberger aus „Die Prinzessin der Kelche“

Pia Rosenberger, Die Prinzessin der Kelche. Emons Verlag, 12,90 €

Am Freitag, 12. Oktober 2018 fand um 20 Uhr eine Premierenlesung mit Pia Rosenberger statt. Sie las aus ihrem neuen Roman „Die Prinzessin der Kelche“ in unserer Buchhandlung.

Esslingen am Vorabend der Reformation. Während die Höfe armer Bauern Brandstiftern zum Opfer fallen, sucht die junge Leontine im Zwiespalt zwischen ihrer Sehergabe und ihrer adligen Herkunft ihre Bestimmung. Als ein Anschlag auf sie verübt wird, rettet sie der geheimnisvolle Matthis, der mehr mit den Mordbrennern zu tun hat, als sie wahrhaben will. Ausgerechnet Leontines Ziehvater Corentin Wagner verfolgt ihn gnadenlos. Nach einer Anschuldigung wegen Hexerei flieht Leontine unter den Schutz der ehemaligen württembergischen Herzogin Sabina nach Urach. Doch auch dort ist sie nicht sicher …

Eintritt 8 Euro

 

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop

Lesung mit Pia Rosenberger aus „Die Tochter des Gewürzhändlers“

Pia Rosenberger, Die Tochter des Gewürzhändlers. Emons, 12,90 €

Premierenlesung!

Am Donnerstag, 26. Oktober 2017 hat Pia Rosenberger um 20 Uhr bei uns in der Buchhandlung aus ihrem neuen historischen Roman „Die Tochter des Gewürzhändlers“ gelesen.

Sommer 1514 in Württemberg: Die Bauern erheben sich gegen den tyrannischen Herzog Ulrich. Als die junge Esslingerin Tessa Berthier die Leiche ihres Jugendfreunds Ludwig findet und plötzlich seinem Mörder gegenübersteht, ahnt sie nicht, dass diese Begegnung ihr Leben für immer verändern wird. Im letzten Moment gelingt ihr gemeinsam mit dem geheimnisvollen Corentin Wagner die Flucht ins Remstal, mitten hinein in die Wirren des gerade entfachten Aufstands des »Armen Konrad«. Doch auch Corentin umgibt ein düsteres Geheimnis.

Pia Rosenberger studierte nach einer Ausbildung als Handweberin in Stuttgart Kunstgeschichte, Pädagogik
und Literaturwissenschaft. Seit mehr als 20 Jahren lebt sie mit ihrer Familie im mittelalterlich geprägten Esslingen und arbeitet neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit als Journalistin, Museumspädagogin und Stadtführerin.

 

 

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop

Kaltblütig – 2. Esslinger Krimitage 7.April 2016 – 10. April 2016

Arthouse und Genrekino: ein Widerspruch? Möglicherweise schon, vor allem in Deutschland! Umso reizvoller ist es für uns, auch in „fremden Revieren“ – nämlich den des Fernsehens und Mainstreamkinos – zu wildern. Vor allem, wenn es um Krimis und Thriller geht, immerhin eine der ältesten und zweifellos populärsten Varianten der Filmkunst, so wie Kriminalromane längst zur bestens etablierten und beliebtesten literarischen Form avanciert sind.

Wenn sich die Esslinger Buchhandlung Provinzbuch mit viel Krimikompetenz und das Kommunale Kino Esslingen also zusammentun, um ein solches Festival auf die Beine zu stellen, dann darf man sicher sein, dass neben Filmen auch Bücher und deren Autoren in den Fokus rücken!

 Vom 7. bis 10. April 2016 ist also wieder Hochspannung in Esslingen angesagt!

Das ausführliche Programm liegt in unserer Buchhandlung, im Kommunalen Kino sowie an einigen Orten in Esslingen aus.

 

Kartenvorverkauf bei uns in der Buchhandlung oder im Kommunalen Kino Esslingen