Buchempfehlungen Belletristik und Krimi Oktober 2019

Delia Owens, Der Gesang der Flusskrebse. Hanser Verlag, 22,00 €

Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben – mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

Das ist ein sehr berührender, auch trauriger Roman. Große Themen wie Verlassenwerden, Einsamkeit und Natur – wunderbar erzählt von Delia Owens.

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop

John Hart, Das eiserne Haus

John Hart, Das eiserne Haus. btb Taschenbuch, 9,99 €

Michael ist Auftragskiller. Doch als er Elena, die Frau seines Lebens, kennenlernt, will er einen Neuanfang wagen, eine Familie gründen – etwas, das er und sein Bruder Julian als Kinder nie hatten. Doch so einfach ist das nicht. Nicht nur Elena schwebt bald in höchster Gefahr, auch Julian, den er schon vor langer Zeit aus den Augen verloren hat, gerät in die Schusslinie. Um sie zu retten, muss sich Michael seiner dunklen Vergangenheit stellen – und an den Ort zurückkehren, wo vor 20 Jahren das Unheil seinen Anfang nahm …

Wirklich super spannend und klasse gemacht!

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop