Archiv

Hier finden Sie Beiträge, die nicht mehr brandaktuell sind und daher archiviert wurden

Jubiläumsprogramm 2019

 

 

Ich freue mich schon sehr auf die Veranstaltung am 5. April 2019 um 20 Uhr.

Wir bitten um Anmeldung, Eintritt kostet 10 Euro.

Jubiläumsprogramm 2019



Unsere nächste Veranstaltung findet am 1. März 2019 um 20 Uhr statt.

Bernhard Jaumann war schon 2 mal bei uns zu Gast, er wird aus seinem Kunstkrimi „Der Turm der blauen Pferde“ lesen, eine neue Reihe. Ich freue mich schon sehr darauf, denn die Lesungen mit ihm sind immer sehr unterhaltsam und die neue Reihe ist klasse. Ich durfte schon im Voraus lesen, der Krimi erscheint nämlich erst Mitte Februar.

Wir freuen uns auf Sie!

Jubiläumsprogramm 2019






Am 1. Februar 2019 findet unsere erste Jubiläumsveranstaltung in der Buchhandlung statt.

Jochen Feucht und Markus Bodenseh spielen ab 20 Uhr „Night Jazz Music“.

Ich freue mich sehr auf den Abend, das Jubiläumsprogramm gibt es zum Anfassen und Mitnehmen natürlich auch in der Buchhandlung und an anderen Orten in Esslingen.

Signierstunde mit Johan Bylund „Esslinger Kalender 2019

Am Verkaufsoffenen Sonntag signiert der Künstler Johan Bylund bei uns in der Buchhandlung zwischen 15 und 16 Uhr den von ihm gestalteten Esslinger Kalender 2019.

Wir freuen uns auf Sie!

Lesung mit Susanne Saygin aus „Feinde“

Susanne Saygin, Feinde. Heyne, 12,99 €

Am Donnerstag, 27. September 2018 um 20 Uhr liest Susanne Saygin aus ihrem Debüt „Feinde“ bei uns in der Buchhandlung.

Für den türkischstämmigen Polizisten Can und das Ermittlungs-Team um seine Vorgesetzte Simone fängt alles mit einem Doppelmord im Roma-Milieu in einer deutschen Großstadt an. Doch dieses Verbrechen zieht schnell weite Kreise: Korruption, Menschenhandel und das Schicksal derjenigen, die von der Gesellschaft nichts mehr zu erwarten haben, sind der Schmelztiegel, in dem sich dieser fesselnde, emotionale und realistische Roman um das Leben und Überleben in unserer heutigen Zeit entfaltet. Der Polizist Can tut alles, um die Wahrheit zu finden und gleichzeitig seine Menschlichkeit nicht zu vergessen. Sein Kampf gegen die eigene Fehlbarkeit ist zugleich eine kraftvolle Suche nach Erlösung und Liebe.

Eintritt kostet 8 Euro

Wir bitten um Anmeldung.

DIE LESUNG FÄLLT LEIDER AUS !

Hier finden Sie diesen Titel in unserem Online Shop